e-Roller sharing Frankfurt

Finde Deine Antworten zu Frank-e

Fahrer werben zahlt sich aus!

Für jeden geworbenen Frank-e Fahrer erhältst Du 10 Freiminuten!

 

"Frank-e makes friends"

Mit Deiner Registrierung schicken wir Dir Deinen persönlichen Promo-Code zu. Leite den Code an Deine Freunde weiter und Du erhältst für jeden Neukunden, der in der Registrierung Deinen Code eingibt, 10 zusätzliche Frank-e Minuten zum Cruisen.

Du hast die Fragen - Wir die Antworten

Nutzung von Frank-e

Wie alt muss ich sein, um einen e-Roller auszuleihen?

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Wie verifiziere ich mich richtig für Frank-e?

Für die Freischaltung Deines Fahrerkontos benötigen wir drei Fotos von Dir:

  • Ein Foto der Vorderseite Deines gültigen Führerscheins und Personalausweises (nebeneinander)
  • Ein Foto der Rückseite Deines gültigen Führerscheins und Personalausweises (nebeneinander)
  • Ein Selfie, auf dem Du Deinen Führerschein neben Dein Gesicht hältst
Welchen Führerschein benötige ich?

Du benötigst einen gültigen EU-Führerschein (auch Schweiz, Norwegen, Liechtenstein und Island) der Klasse 3 oder B.

Kann ich Frank-e auch ohne EU-Führerschein nutzen?

Möchtest Du Frank-e mit einem Führerschein nutzen, der nicht in der EU ausgestellt wurde, benötigst Du zusätzlich einen gültigen internationalen Führerschein. Diesen legst Du einfach bei Deinen Verifizierungsbildern dazu.

Was ist das Süwag-Bonus Programm?

Als Süwag-Kunde kannst Du bei Frank-e noch günstiger fahren. Besitzt Du also einen Strom- oder Gasvertrag bei der Süwag Vertrieb AG & Co. KG kannst Du Dich verifizieren lassen und Frank-e vergünstigt für nur 19 ct. pro Fahrminute (anstatt 23 ct.) nutzen.

Wie verifiziere ich mich als Süwag-Kunde?

Als Süwag-Kunde kannst Du Dich ganz einfach in Deiner Frank-e-App freischalten lassen. Für die Verifizierung benötigen wir zwei Dokumente von Dir:

  • Dein persönliches Süwag-Willkommensschreiben oder Deine letzte Süwag-Rechnung
  • Ein Foto Deines Zählers, mit dem Du bei uns angemeldet bist

Die Dokumente müssen in Deinem Frank-e-Account unter dem Reiter Süwag-Bonus Programm hochgeladen werden. Wir überprüfen im Anschluss Deine Daten und schalten Dich frei. Du erhältst daraufhin eine Rückmeldung von uns.

Welche Zahlungsmittel werden bei Frank-e akzeptiert?

Um Frank-e zu nutzen benötigst Du eine Kreditkarte (VISA oder MasterCard).

Kann ich eine Person auf dem Roller mitnehmen?

Ja, Frank-e bietet Dir Platz für zwei Personen.

Benötige ich einen eigenen Helm?

Unsere e-Roller sind alle mit zwei Helmen und Einweg-Hygienehauben ausgestattet.
Die Helme gibt es in der Größe M und L.

Frank-e fahren

Kann ich einen Frank-e vorab reservieren?

Ja klar, das ist möglich. Über die App kannst Du Deinen e-Roller für 15 Minuten oder länger reservieren. Die ersten 15 Minuten sind kostenfrei. Reservieren geht über die App mit einem Klick.

Wo darf ich mit Frank-e fahren?

Frank-e ist Frankfurter und fühlt sich im Stadtgebiet am wohlsten. Du kannst natürlich auch über das Stadtgebiet hinausfahren. Achte aber darauf, dass Du die Fahrt nur im Frank-e Gebiet beenden kannst. Der Parkmodus funktioniert auch außerhalb des Gebiets (10 ct. / Minute).
Schau Dir am besten in der App oder auf der Website unsere Karte an. Da findest Du einen Plan, bis zu welcher Stadtgrenze Frank-e abgestellt werden kann.

Wie weit kann ich mit Frank-e fahren?

Jeder Frank-e hält fast 50 Kilometer. Damit kannst Du also durch die ganze Frankfurter City cruisen. Das hängt aber auch davon ab, ob Du viele Steigungen fährst. Je nach Fahrt kann die maximale Reichweite also etwas variieren. In der App kannst Du den Ladezustand sehen.

Welche Tankregelungen gibt es?

Tankregelungen gibt es bei uns nicht. Unser 24/7 Frank-e Service-Team sorgt dafür, dass Du nie einen e-Roller erwischst, bei dem der Akku nach ein paar Metern leer ist.

In der Regel reicht ein Prozent der Akkuladung für circa einen Kilometer. Wie wir Menschen benötigt ein e-Roller für steile Strecken mehr Kraft. Alles in Allem behalte deshalb immer den Ladestand im Auge, es handelt sich hier um einen reinen Schätzwert.

Zur Sicherheit hat das Service-Team jeden Frank-e im Blick. Sobald der Akku nur noch 20 Prozent geladen ist, erhalten wir automatisch eine Meldung und machen uns auf den Weg. Wir sind dann schnell zur Stelle und tauschen den Akku.

Was muss ich machen, wenn der Akku leergefahren ist?

Du musst nichts unternehmen - unser Service-Team sorgt immer für volle Akkus.

Wie kann ich die Fahrt beenden, wenn mein Smartphone nicht funktioniert?

Solltest Du während der Fahrt Probleme mit Deinem Handy bekommen und keinen Zugriff auf die App haben, dann ist das kein Problem. Rufe einfach direkt mit einem anderen Telefon nach Beendigung der Fahrt bei unserem Frank-e Service an. Wir beenden die Fahrt für Dich. Bitte lege vorher den Helm zurück in die Box.

Telefonnummer Frank-e Service-Team: 0800 330 461 112

Was mache ich bei einem Unfall?

Das genaue Vorgehen bei Unfällen findest Du in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §8, Abs. 6. : AGBs

Frank-e Fahrerkonto

Kann ich über mein Frank-e Fahrerkonto auch zwei Roller gleichzeitig mieten?

Nein. Über Dein Fahrerkonto kannst Du je Fahrt nur einen Frank-e anmieten. Aber hey, frag doch einfach Deine Freunde, ob sie nicht auch Teil des Frank-e Fahrerlagers werden wollen. Dann könnt Ihr zusammen fahren.

Ich habe meine Anmeldedaten vergessen, wo kann ich sie neu anfordern?

Klicke einfach in der App im Anmeldeprozess auf Passwort vergessen. Wir senden Dir anschließend ein neues Passwort zu.

Hast Du alles gefunden, was Du wissen wolltest?

Falls nein, melde Dich gern bei uns!

Schüzenbleiche 9 - 11
65929 Frankfurt am Main
E-Mail: go@suewag.de

 Hotline:

Frank-e in Action

Am Westhafen parken
und ab ans Mainufer

Achte darauf, dass Du Frank-e immer auf verkehrssicheren Plätzen abstellst.

Parken auf Grünflachen oder zu dicht am Main ist nicht erlaubt.